WIE MAN „Steam IST VORÜBERGEHEND NICHT VERFÜGBAR“ WÄHREND EINES AKTUALISIERUNGSFEHLERS BEHEBT

Steam ist eines der wichtigsten Spieleportale für viele PC-Spieler, da es Nutzer aus der ganzen Welt zusammenbringt. Kürzlich gab es ein Problem, auf das wir gestoßen sind, als der Steam-Client aktualisiert wurde. Mitten im Aktualisierungsprozess tauchte ein Fehler auf, der lautete: „Steam ist vorübergehend nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es später“. Dieser Fehler wird von den Benutzern bei der Installation des Team-Clients oder bei dessen Aktualisierung festgestellt. Manchmal blieb der Aktualisierungsprozess selbst bei 0 % stecken oder stoppt, nachdem er einen bestimmten Prozentsatz erreicht hat.

Um eine Lösung für dieses Problem zu finden, müssen wir zunächst wissen, warum dieser Steam vorübergehend nicht verfügbar ist, bitte versuchen Sie es später. Steam-Aktualisierungen werden über eine Verbindung zu den Servern durchgeführt, die Ihrem Standort am nächsten liegen, und wenn einer der Server ausgefallen ist, kann dieser Fehler während der Aktualisierung von Steam auftreten. Die Behebung dieses Fehlers wird also darin bestehen, den Standort der Server zu ändern, um den Fehler zu beheben, was manuell erfolgen sollte.

Steam ist vorübergehend nicht verfügbar, bitte versuchen Sie es mit Later Error Fix

SCHRITTE ZUR BEHEBUNG DES DAMPFES IST KEIN AKTUALISIERUNGSFEHLER:
Laden Sie den Steam Registry Editor herunter – ClientRegistry Toolkit – Link
Extrahieren Sie jetzt die Datei SteamRegEdit.exe und führen Sie sie auf Ihrem Windows-PC oder Laptop aus.
Gehen Sie zu Datei > Öffnen und navigieren Sie zu C:\Programmdateien\Steam\ und öffnen Sie die Datei mit dem Namen ‚ClientRegistry.blob‘, wodurch ein neues Fenster geöffnet wird.
Hier müssen Sie die Option „CellId“ in der Liste der Optionen auf der rechten Seite finden und doppelt darauf tippen, um ein Pop-up-Fenster zu öffnen.
Hier finden Sie den Wertnamen und den numerischen Wert. Sie müssen den numerischen Wert in einen Wert zwischen 1-90 ändern, um ihn gegenüber den früheren Angaben zu ändern. Durch die Änderung der Zahl ändert sich die Region zu anderen Steam-Servern, die aktiv sein werden.
Wählen Sie „Ja“ aus dem Pop-up-Feld, das erscheint, um die geänderten Werte zu speichern.
Starten Sie nun erneut den Steam-Client, der ohne Probleme mit der Aktualisierung beginnt. Dieses Problem wurde mit dem alten Steam-Client gefunden und zeigt sich auch im neuen Steam-Client. Dies ist die einfachste Lösung, die bei allen anderen Lösungen gefunden wurde, bei denen mit Steam-Dateien herumgespielt wurde, was viele nicht bevorzugen.